11.09.2019

Auszeichnung für hohe Qualität

Wer mit Lack- und Unfallschäden zu Kaupp in Freiburg geht, kann sich entspannt zurücklehnen – das Fahrzeug ist in guten Händen! Dies bestätigt nun auch das Qualitätssiegel „Acoat Selected Intense“, welches dem Fachbetrieb für Karosserie- und Fahrzeuglackierung von AkzoNobel, einem der führenden Hersteller von Autoreparaturlacken, überreicht wurde.

 

„Bei uns ist der Kunde wirklich König. Wir geben die Fahrzeuge erst aus der Reparatur und Instandsetzung zurück, wenn alles sitzt und stimmt. Und da haben wir einen sehr hohen Anspruch an uns selbst“, meint Thomas Hnizdo, Betriebsleiter bei Kaupp Unfall & Lack in Freiburg. Dass es sich dabei um hochwertige Arbeit handelt, die nach höchsten Qualitätsstandards mit moderner Reparaturtechnik geleistet wird, bescheinigt auch das neu erworbene Qualitätszeichen.

 

Neben der DIN-ISO 9001-Zertifizierung und dem TÜV-Prüfsiegel hat die Kaupp GmbH nun auch dieses Qualitätszeichen für sehr gute Leistungen erhalten.

 

 

» zurück zur Übersicht